busines webservices

Um Windows zu beenden, brauchen Sie drei Mausklicks.

Einfacher geht es mit einer Verknüpfung auf dem Desktop.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktophintergrund und wählen Sie

Neu, Verknüpfung.

Schreiben Sie für den Speicherort des Elements folgende Befehlszeile:
%windir%\System32\Shutdown.exe –s – f -t 01
Soll der PC nach dem Herunterfahren wieder neu starten, schreiben Sie

%windir%\System32\Shutdown.exe -r –f -t 01
Die Zahl nach -t steht für die Wartezeit bis zum Reboot in Sekunden.

Klicken Sie auf Weiter und Fertigstellen.